In den vergangenen Wochen hat das Coronavirus unser aller Leben stark verändert. Nichts ist mehr, wie es war.

Viele Mitarbeiter der KID arbeiten im Homeoffice und stehen dort unseren Kunden mit gewohnter Zuverlässigkeit als Ansprechpartner zur Verfügung. Unsere Techniker befinden sich im Dauereinsatz.

Auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten sollten wir an die Menschen denken, die unser Unternehmen bereits verlassen haben und sich im wohlverdienten Ruhestand befinden. Auf unsere telefonische Nachfrage bei den „Ehemaligen der KID“ haben wir festgestellt, dass sie sehr gut mit der Situation umgehen können, vielleicht sogar besser als wir. Zeit haben sie ohnehin mehr im Ruhestand, den sie sich organisiert haben. Aber dass sie ihre Liebsten jetzt nicht sehen können, ist für sie genauso belastend wie für uns alle.

Über das Angebot von uns, ihnen beim Einkaufen oder Erledigungen zu helfen, haben sich alle riesig gefreut und ein kleiner „Plausch“ am Telefon war für sie eine willkommene Abwechslung in den doch stilleren Zeiten. Gesundheitlich sind sie so gut aufgestellt, dass sie allein zurechtkommen oder von der Familie Unterstützung erfahren, und so soll es auch bleiben!

Wir haben uns zur nächsten Weihnachtsfeier verabredet, auf die sich immer alle sehr freuen.

KID Magdeburg GmbH
Kommunikation und Marktentwicklung
Alter Markt 15
39104 Magdeburg
Adresse über Google Maps anzeigen
Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren

 

Aktuelles

11.05.2020

KID-Azubi Dennis Vogt erhält LANCOM-Zertifikat

KID-Azubi Dennis Vogt erhält LANCOM-Zertifikat
Dennis wird in der KID in drei Jahren zum Fachinformatiker Systemintegration ausgebildet. Nach erfolgreichem Abschluss in diesem Jahr wird ... mehr »
14.04.2020

KID-Rentner gut aufgestellt

In den vergangenen Wochen hat das Coronavirus unser aller Leben stark verändert. Nichts ist mehr, wie es war.
Viele Mitarbeiter der KID arbeiten ... mehr »