Am 21. und 22. August 2019 veranstaltete die BrainSCC GmbH in Merseburg einen Anwendertag unter dem Titel "Gemeinsam auf dem Weg zur Digitalisierung".

Der erste Veranstaltungstag fand im imposanten Merseburger Ständehaus in der Nähe des Schlosses statt. In 3 Foren informierten u.a. Herr Alexander Handschuh, Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), Herr Torsten Koß, Digitalisierungsvostand Dataport AöR und Herr Andreas Bitter, Geschäftsführer der Kommunalen Informationsverarbeitung Sachsen - KISA, über die Chancen und Risiken bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG).

Am 2. Veranstaltungstag, in den Räumlichkeiten der Brain SCC-GmbH im Merseburger Innovations- und Technologiezentrum (Mitz), wurden von Kunden und Partnern Lösungen zur Umsetzung des OZG vorgestellt. Unter anderem referierte der Mitarbeiter der KID, Herr Henning Hofmeister, gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Form Solution GmbH, Herrn Olaf Rohstock, über die Einsatzmöglichkeiten von digitalen Antragsassistenten am Beispiel von Sachsen-Anhalt-Connect.

KID Magdeburg GmbH
Kommunikation und Marktentwicklung
Alter Markt 15
39104 Magdeburg
Adresse über Google Maps anzeigen
Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren

Aktuelles

27.08.2019

Landkreisversammlung in der Lutherstadt Wittenberg - Landkreise fordern mehr Investitionsmittel, schnellere Förderverfahren und Aufhebung des Landesvergabegesetzes

Auf ihrer Jahrestagung, am 23. August in der Lutherstadt Wittenberg, haben die elf Landkreise aus Sachsen-Anhalt deutlich höhere Investitionsmittel gefordert. „Nachdem in den letzten ... mehr »
26.08.2019

Anwendertag "Gemeinsam auf dem Weg zur Digitalisierung"

Am 21. und 22. August 2019 veranstaltete die BrainSCC GmbH in Merseburg einen Anwendertag unter dem Titel "Gemeinsam auf dem Weg zur Digitalisierung".
Der ... mehr »