Vitako und die kommunalen IT-Dienstleister unterstützen die Idee des IT-Planungsrates, einen gemeinsamen Portalverbund zu etablieren und freuen sich, an der Umsetzung der Inhalte mitwirken zu können. Wir ermuntern die beteiligten Akteure ausdrücklich, in der Phase der Konzepterstellung Experten aus der Verwaltung, dem Verwaltungsrecht und des Datenschutzes einzubeziehen, um bereits mit Initialen Konzeptständen ein robustes, diskussionsfähiges und praxisnahes Fundament legen zu können.

Die bei Vitako zusammengeschlossenen kommunalen IT-Dienstleister sind jederzeit bereit, ihr technisches Know-how und ihr langjähriges Wissen um die tatsächlichen Abläufe in der kommunalen Praxis zur Verfügung zu stellen.

zum Positionspapier

Sie haben noch Fragen?

 

KID Magdeburg GmbH
Kommunikation und Marktentwicklung
Alter Markt 15
39104 Magdeburg
Adresse über Google Maps anzeigen
Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren

Aktuelles

12.02.2019

Haldensleben setzt zukünftig auf VOIS

VOIS bietet für bestehende Fachverfahren eine einheitliche Benutzeroberfläche, die das Arbeiten in den Ordnungsämtern der Kommunen deutlich verbessert. Durch seine modulare Struktur ... mehr »
04.02.2019

Vitako-Position zur Frage moderner Register

Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) hat in einem Gutachten zur Register­modernisierung 2018 eine stark zersplitterte Registerlandschaft und umfassenden Modernisierungsbedarf konstatiert. Tatsächlich kann die ... mehr »