Online-Terminvergabe mit IKISS

Am 17. Februar folgten 50 Interessierte aus KITU-Kommunen der Webex-Einladung der Kommunalen IT-UNION zum Thema Online-Terminvergabe.


Jedes „echte“ Rathaus einer Kommune hat eine Tür, durch die ein Bürger geht, wenn er einen Dienst in Anspruch nehmen möchte. Im Rathaus angekommen, findet er Wegweiser für sein Anliegen und damit seinen Ansprechpartner. Mit diesem Bild begrüßte Jan Petereit, Beauftragter des KITU-Vorstands, die Teilnehmer.


Online ist das noch nicht in allen Bereichen der Fall. Mit dem Onlinezugangsgesetz (OZG) sind Bund, Länder und Kommunen verpflichtet, bis zum Jahr 2022 ihre Verwaltungsleistungen in einem Verbund ihrer Verwaltungsportale auch digital anzubieten. Dazu müssen die 575 wichtigsten Services online verfügbar gemacht werden.


Die Online-Terminvergabe ist ein Beispieldienst für den Bürgerservice, der einen einheitlichen Servicebereich zwingend notwendig macht.


Nils-Christian Faulhaber, aus dem Bereich Anwendungen Internet der KID, stellte den Interessierten die Online-Terminvergabe mit dem iKISS, Service-Portal der KITU, live aus Sicht des Bürgers, des Sachbearbeiters und aus Sicht der Verwaltung dar.


Die Gemeinde Barleben hat die Online-Terminvergabe von iKISS seit Januar 2021 erfolgreich im Einsatz. Zwei weitere Kommunen führen das Produkt derzeit ein und weitere Kommunen sind interessiert.



KID Magdeburg GmbH
Kommunikation und Marktentwicklung
Alter Markt 15
39104 Magdeburg
Adresse über Google Maps anzeigen
Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren

Aktuelles

14.10.2021

KITU-TAG 2021

Am 13.10.2021 fand zum fünften Mal die wahrscheinlich größte IT-Messe in Sachsen-Anhalt in der Mittellandhalle Barleben unter 2G Bedingungen statt.
Partnerunternehmen der KITU standen auf einem ... mehr »
13.10.2021

KITU-TAG 2021

Am 13. Oktober ist es wieder soweit! Partnerunternehmen der KITU stehen Ihnen zum fünften Mal auf einem Marktplatz für intensive Gespräche zur Verfügung. ... mehr »