Rahmenvertrag über ingenieurtechnische Beratungs- und Fachplanungsleistungen in Schulen geschlossen

Foto: Andrea Pape v.l.) Dirk Bartens, Gesellschafter I2KT GmbH & Co.KG; Dr. Michael Wandersleb, Vorstandsvorsitzender der KITU und KID-Geschäftsführer

Foto: Andrea Pape
v.l.) Dirk Bartens, Gesellschafter I2KT GmbH & Co.KG; Dr. Michael Wandersleb, Vorstandsvorsitzender der KITU und KID-Geschäftsführer

Im Auftrag der Kommunalen IT-UNION eG (KITU) hat die Kommunale Informationsdienste Magdeburg GmbH (KID) ein europaweites Ausschreibungsverfahren zum Abschluss eines Rahmenvertrags über eine ingenieurtechnische Beratung und Fachplanung zur Ausstattung von Schulen mit passiver Informationstechnik und Infrastruktur durchgeführt.

Unter passiver Informationstechnik sind im Wesentlichen Leitungen, Kabel und Patchkabel, Anschlussdosen, Stecker und Buchsen gemeint. Die Planung über die technische Gebäudeausrüstung soll die förderkonforme und datenschutzkonforme Umsetzung von technisch-pädagogischen Einsatzkonzepten sicherstellen.

Im Ergebnis der Ausschreibung erhielt die Firma I2KT GmbH & Co.KG den Zuschlag.

Der jetzt abgeschlossene Rahmenvertrag hat eine Laufzeit von vier Jahren.

„Die Ausgangssituationen in den Schulen können unterschiedlicher nicht sein. Bis Ende 2023 soll die Infrastruktur realisiert sein. Die Digitalisierung ist im vollen Gang und wir leisten mit unserem neuen Rahmenvertragspartner I2KT einen wesentlichen Beitrag für die digitale Bildungsinfrastruktur“, sagt Dr. Michael Wandersleb, Geschäftsführer der KID und Vorstandsvorsitzender der KITU.

I2KT hat über zwölf Jahre Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Großprojekten für digitale Infrastrukturen. Geschäftsführer Jens Richter: „Wir freuen uns darauf, diesen dringenden und wichtigen Beitrag für die Digitalisierung an den Schulen in Sachsen-Anhalt zu leisten. Damit schaffen wir die Grundlage, um künftig flächendeckend und zuverlässig digital unterstützten Unterricht zu ermöglichen.“


KID Magdeburg GmbH
Kommunikation und Marktentwicklung
Alter Markt 15
39104 Magdeburg
Adresse über Google Maps anzeigen
Kontaktformular

Ins Adressbuch exportieren


Aktuelles

30.12.2020

Digitalisierung der Schulen in Sachsen-Anhalt schreitet voran

Der DigitalPakt Schule 2019-2024 wurde um ein Sofortausstattungsprogramm ergänzt. Die Mittel werden zur Verfügung gestellt, um Schülerinnen und Schülern das Lernen mit digitalen ... mehr »
18.12.2020

Schulung für den Einsatz in Impfzentren

Am 18.12.2020 wurden von der Kassenärztlichen Vereinigung freiwillige Mitarbeiter aus der Magdeburger Verwaltung für ihren Einsatz in Impfzentren geschult. Die erst einmal zehn Teilnehmer haben sich nach einer Interessensabfrage mehr »